schließenzurückweitersliedshow startsliedshow pausesliedshow thumbnals
Maschinenfabrik Berthold Hermle AG

 

Einsteigen%2C%0D%0Aanschnallen%2C%0D%0Alos+fahren%21

Verkehrssicherheitsschulung durch die Polizei und Kreisverkehrswacht

Am Freitag, 2. Dezember 2016 fand in der Lehrwerkstatt eine Verkehrssicherheitsschulung statt. Die Veranstaltung wurde von der Polizei Tuttlingen und der Kreisverkehrswacht Rottweil durchgeführt und richtet sich besonders an Führerscheinanwärter und -neulinge.

Die Beamten wiesen auf die alltäglichen Gefahren im Straßenverkehr hin und gaben Tipps für das „Richtige Verhalten“. Besonderes Highlight war der Überschlagsimulator. Neben Hinweisen über das „Richtige Anschnallen“ gab es auch praktische Hinweise in lebensbedrohlichen Situationen.

Jeder hatte die Möglichkeit nach einem simulierten Überschlag, das Fahrzeug schnell und sicher zu verlassen. Im Vordergrund stand das richtige Handeln bei einem Überkopf stehenden Fahrzeug.

Mara Flock und Tamara Schätzle hatten in einem Gespräch und verschiedenen Videoclips auf brenzlige Situationen im Straßenverkehr hingewiesen. Unter anderem machten sie eine Vorführung, bei der sie allen bewusst machten, wie schnell unsere Träume durch einen Autounfall zerplatzen können. Danach zeigten sie ein Video um deutlich zu machen, welche Fragen und Bilder aufkommen, wenn eine bekannte Person bei einem Autounfall ums Leben kommt.

Im Großen und Ganzen hat es allen sehr gefallen. Es war abwechslungsreich und auf  meist schockierende Art wurde gezeigt, dass Vorsicht im Straßenverkehr oberste Priorität hat.